FAQ

Wenn Sie Fragen rund um Ihre Bewerbung bei Hilti haben, finden Sie im Folgenden die Antworten auf die wesentlichen Themen.

Wie bewerbe ich mich bei Hilti?

Es ist ganz einfach, sich bei Hilti zu bewerben, und Sie können alles online abwickeln. Sehen Sie sich zunächst die freien Positionen hier auf unserer Seite mit Stellenangeboten an. Sollten Sie dort gerade nichts Passendes finden, werfen Sie einfach später noch einmal einen Blick hinein – unser Unternehmen wächst ständig und wir aktualisieren unsere Jobbörse regelmäßig. Wenn Sie eine Stellenausschreibung gefunden haben, die Ihren Interessen und Erfahrungen entspricht, klicken Sie einfach auf das Feld „Jetzt bewerben“ unter der Jobbeschreibung und folgen Sie den Schritten.

Wie aktuell sind die auf der Website gelisteten Stellenangebote?

Die Stellenangebote sind immer aktuell. Alle Stellen, die hier ausgeschrieben sind, sind noch nicht besetzt und Sie können sich für diese Positionen bewerben.

Bietet Hilti auch die Möglichkeit für ein Praktikum, eine Abschlussarbeit (Diplom-, Bachelor-, Masterarbeit) oder Werkstudententätigkeit?

Ja. Hilti bietet in fast jedem Bereich Praktika, Abschlussarbeiten oder Werkstudententätigkeiten an. Informieren Sie sich hier über Ihre Möglichkeiten als Student bei Hilti Fuß zu fassen. Die Mindestdauer eines Praktikums sind im Normalfall drei Monate. Sollten Sie sich für ein Praktikum oder eine Abschlussarbeit im Ausland interessieren, dann wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Niederlassung in Ihrem Wunschland. Informieren Sie sich über alle Stellenangebote für Studenten in unserer Jobbörse.

Kann ich eine Initiativbewerbung schicken?

Auf jeden Fall. Wenn Sie derzeit keine passende Position finden, können Sie uns jederzeit Ihre Initiativbewerbung zukommen lassen. Einfach hier klicken.

Kann ich mich auf mehrere Stellen gleichzeitig bewerben?

Ja. Wenn Sie mehrere Stellenangebote finden, die Ihren Fähigkeiten entsprechen, können Sie sich für diese parallel bewerben. Allerdings sollten Sie nur einmal auf „Jetzt bewerben“ klicken und Ihren Lebenslauf und das Anschreiben nur bei einer Bewerbung hochladen. Machen Sie in Ihrem Bewerbungsschreiben klar, für welche weiteren Tätigkeiten Sie sich interessieren und geben Sie die entsprechende Referenz- und Stellennummer an. Wir werden Sie dann als Interessent auch für diese Jobs berücksichtigen. 

Welche Unterlagen sollte ich meiner Bewerbung beifügen?

Wir fordern in unserem System Ihren aktuellen Lebenslauf sowie ein kurzes Anschreiben an. Darin sollten Sie formulieren, warum Sie an dem betreffenden Job interessiert sind und was Sie glauben, in diesem Bereich leisten zu können. Bitte laden Sie auch alle relevanten Dokumente hoch, z. B. Nachweise über Studiengänge, Praktika, Ausbildungen oder vorherige Tätigkeiten.

Wie lange dauert es, bis mein Benutzerkonto freigeschalten ist?

Sie erhalten nach erfolgreicher Registrierung einen Aktivierungslink an die E-Mail Adresse, mit der Sie sich registriert haben. Durch Anklicken dieses Links, wird ihr Benutzerkonto aktiviert. Sollten Sie keine E-Mail von uns erhalten haben, überprüfen Sie bitte zunächst Ihren Posteingang auf Spam-Mails. Falls Sie dennoch keine E-Mail erhalten haben, können Sie sich gerne an unseren technischen Support unter mycareer-techsupport@hilti.com wenden.

Was passiert als nächstes?

Wir überprüfen die Vollständigkeit Ihrer Unterlagen und schauen, ob Sie für die betreffende Tätigkeit in Frage kommen. Wenn wir glauben, dass Sie zu uns passen, vereinbaren wir zunächst einen telefonischen Interviewtermin mit Ihnen. Bei Interesse laden wir Sie dann zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch ein – und zahlen Ihnen natürlich die dafür entstehenden Fahrtkosten.

Wann kann ich mit einer Antwort rechnen?

Sie erhalten sofort eine E-Mail von uns, in der wir den Eingang Ihrer Unterlagen bestätigen. Danach kann es ein paar Tage oder Wochen dauern, bis wir Ihre Bewerbung ausgewertet haben. In dieser Zeit halten wir Sie über den Stand unserer Bewerbungssichtung auf dem Laufenden.

Kann ich meine Bewerbungsvorgänge verwalten und die Bewerbung gegebenenfalls wieder zurückziehen?

Nach dem Login haben Sie unter dem Reiter „Stellenverwaltung“ eine Übersicht über alle einzelnen Bewerbungsvorgänge. Sie können hier jederzeit Ihre Daten aktualisieren und den Stand Ihrer Bewerbung abfragen. Sie haben hier zudem die Möglichkeit, Ihre Bewerbung zurückzuziehen.

Was steckt hinter dem Punkt „Eigenes Profil sichtbar machen für…“?

Wir möchten Ihnen so viele Chancen wie möglich geben. Wir wollen die Position finden, die am besten zu Ihnen, Ihren Erfahrungen und Ihren Kenntnissen passt. Für welche Positionen wir Sie in Betracht ziehen, können Sie bei Ihrer Bewerbung selbst bestimmen, in dem Sie Ihr Bewerberprofil für bestimmte Positionen sichtbar machen. Es gibt zwei Möglichkeiten: 1) „Für weitere Hilti Positionen weltweit, die auf mein Profil passen“ oder 2) „Für weitere lokale Hilti Positionen, die auf mein Profil passen“. Wenn für Sie nur die offene Stelle in Frage kommt, für die Sie sich beworben haben, dann ist das natürlich auch kein Problem. Ihre Einstellung können Sie jederzeit ändern, in dem Sie in Ihrem Benutzerkonto unter dem Reiter „Eigenes Profil“ > „Eigenes Profil sichtbar machen für“ die für Sie richtige Einstellung wählen.
 

Was passiert, wenn ich eine Absage auf eine bestimmte Stelle erhalte, gilt dies dann für die gesamte Hilti AG?

Wenn Sie von uns eine Absage für eine bestimmte Stelle erhalten haben, bleiben weitere laufende Bewerbungen auf andere Stellen hiervon unberührt. Die Absage gilt entsprechend nur für die Stelle, auf die Sie sich beworben haben.

Welche Datenschutzbestimmungen gibt es?

Alle Informationen, die Sie uns über sich zukommen lassen, werden von uns absolut vertraulich behandelt und ausschließlich im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung ausgewertet. Sie haben außerdem jederzeit die Möglichkeit Ihr Benutzerkonto zu löschen. Klicken Sie hierzu im Reiter „Eigenes Profil“ auf den Button „Profil löschen“. Wenn Sie sechs Monate lang nicht mehr auf dem Bewerberportal aktiv sind, erhalten Sie eine Anfrage per E-Mail, ob Ihr Profil gelöscht werden soll.