Digital Data Manager*in - BU Fire Protection (m/w/d)

Kaufering nahe München
Reference No: WD-0009821

Wen suchen wir?

Wir suchen eine*n zukunfts- und qualitätsorientierte*n Digital Data Manager, der den Aufbau und Organisation des digitalen Datenmanagements für die technische Beschreibung der Produkte der BU Fire Protection mitgestaltet.
Mit Ihrer kontaktfreudigen und offenen Art fällt es Ihnen leicht auf Andere zuzugehen und Ihr Netzwerk innerhalb Hilti aufzubauen. Durch Ihre selbstbewusste und durchsetzungsstarke Persönlichkeit lassen sich nicht so schnell unterkriegen und können sich und andere motivieren und erfolgreich ans Ziel bringen!

Wer ist Hilti?

Wir entwickeln, fertigen und vertreiben hochmoderne Produkte, Technologien, Software und Dienstleistungen für die Bauindustrie. Hilti steht für Innovation, Qualität und direkte Kundenbeziehungen.
Von der Erforschung neuer Technologien, bis hin zur Entwicklung marktreifer, innovativer Systemlösungen im Bereich Befestigungstechnik und Brandschutz - Unsere Produkte werden mit modernstem Laborequipment getestet und optimiert.
Mit 30.000 Mitarbeitenden in über 120 Ländern bieten wir Ihnen ein beeindruckendes Umfeld, in dem Sie sich beweisen, wachsen und Ihre Karriere selbst gestalten können.

Was sind Ihre Aufgaben?

Ihre Verantwortung liegt in der Erarbeitung und Implementierung verschiedener Datenmanagement-Strategien zur Prozessdigitalisierung und Steigerung der internen und externen Effizienz im Bereich “passiver Brandschutz". Dazu gehört auch die Sicherstellung der Datenqualität sowie die Verwend- und Verfügbarkeit für interne und externe Anwendungen.
Bei der aktiven Gestaltung und Pflege der Datenmodelle, definieren und stimmen Sie die Prozesse und Verantwortlichkeiten für die Datenerfassung und Datenpflege ab sowie die Integration in die übergeordnete Systemarchitektur. In enger Kooperation mit weiteren Fachabteilungen stellen Sie die Datenkonformität sicher und entwickeln eigenständig Testmatrizen zur Qualitätskontrolle.
Anschließend geben Sie die Daten zur internen (z.B. Technical Service, Technical Marketing), sowie für die externe Verwendung (z.B. Softwareapplikationen beim Kunden) frei.
Sie wirken bei der Gestaltung unserer Digitalisierungsroadmap mit und agieren zudem in der Funktion als technische Projektleitung. Dabei sind Sie für die Planung, Ausführung und Koordination von dedizierten Projektaufgabenpaketen (Ressourcen, Kosten und Zeitlinien) verantwortlich.
Ihre Arbeitsergebnisse bereiten Sie auf, präsentieren und vertreten diese in Management- und Steering Meetings. Dabei profitieren Sie von Ihrer starken Kommunikationsfähigkeit über verschiedene Hierarchieebenen hinweg.

Wir entwickeln und testen stetig Innovationen im Bereich passiver Brandschutz die darauf ausgerichtet sind den Lebensstandard der Menschen zu verbessern und den Alltag sicherer zu gestalten.

Was bieten wir?

Wir bieten Ihnen ein einzigartiges Arbeitsumfeld, in dem Sie Teil eines kreativen und interdisziplinären Teams sind. Sie bekommen von Anfang an viel Eigenverantwortung übertragen und wir unterstützen Sie bestmöglich bei Ihrer individuellen Karrieregestaltung.
Darüber hinaus bieten wir Ihnen innovative und personalisierte Benefits, wie z.B.

- Firmeneigener Fitnessbereich mit Trainingskursen
- Flexible Arbeitszeitmodelle
- Company Bike
- Zuschuss zum Monats- und Jahres-Abo öffentlicher Verkehrsmittel
- Kostenlose Ladesäule für Elektroautos
- Betriebliche Altersvorsorge (Arbeitgeberfinanziert)
- Zuschuss zur Kinderbetreuung

Weitere mögliche Benefits:
- Unterstützung beim Umzug und der Wohnungsfindung
- Steuerberatung

Integrität, Mut, Teamwork und Engagement sind für Hilti von wesentlicher Bedeutung – sowohl heute als auch morgen. Wir sind stolz darauf sagen zu können, dass wir nicht nur über unsere Werte reden, sondern diese auch jeden Tag leben.

Warum suchen wir gerade Sie?

Ihre Begeisterung mit unseren Brandschutzprodukten Leben und Sachwerte zu schützen und Ihr technisches Know-How bringen unser internes Datenmanagement zielorientiert voran. Damit leisten Sie einen entscheidenden Beitrag zur sicheren Verwendung und kontinuierlichen Verbesserung unserer Brandschutzprodukte sowie zur Effizienzsteigerung unserer internen Abläufe.

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium in Bauingenieurswesen, Maschinenbau oder vergleichbare Ausbildung mit Verständnis für technische Installationen im passiven Brandschutz
  • Berufserfahrung mit Informatik (insbesondere Datenbanken, Datenanalyse und -visualisierung) und mit 3D CAD
  • Erste Erfahrungen in der Leitung von Entwicklungsprojekten wünschenswert
  • Hohe Affinität zu Datenmanagement für Softwareanwendungen und interessiert an neuen Chancen in der Digitalisierung
  • Kundenorientierung, insbesondere in Bezug auf die Nutzbarkeit der digitalen Daten
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und strukturierte Arbeitsweise
  • Stark ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • mit Freude an Teamarbeit in einem interdisziplinären und internationalen Umfeld
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen

Nehmen Sie die Herausforderung an und starten Sie Ihre Karriere bei HILTI! Denn wir sind immer auf der Suche nach Mitarbeitenden für eine langfristige Zusammenarbeit.
Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Bewerbung und Einstieg bei HILTI während COVID 19: https://careers.hilti.de/de-de/covid.

Bei Ihrem Vorstellungsgespräch werden Sie einige Zeit mit uns verbringen. So bekommen Sie ein Gefühl für den Job und unsere Unternehmenskultur.

Hilti steht für Chancengleichheit. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen.

Kontakt: Hilti Entwicklungsgesellschaft mbH I Miriam Fries I Human Resources

Sollten technische Probleme während der Bewerbung auftreten, kontaktieren Sie bitte mycareer-techsupport@hilti.com.

Ähnliche Jobs bei Hilti

Kaufering near Munich

You are responsible for the design and development of embedded software applications for electronic drives power tools. You will also integrate existing software functions and modules into development projects.

Kaufering nahe München

Sie sind verantwortlich für die Entwicklung und das Design von eingebetteter Softwareanwendungen für Elektrowerkzeuge mit elektrischen Antrieben. Außerdem werden Sie bestehende Softwarefunktionen und -module in Entwicklungsprojekte integrieren.

Ingenieurwesen

Begeistern Sie sich für Technik? Wir bieten vielfältige Aufgabenfelder für Ingenieure: als Berater auf Baustellen im direkten Kontakt zu unseren Kunden, als Entwickler neuer richtungsweisender Software oder in der Forschung & Entwicklung patentierter Produkte in unseren R&D Innovationszentren.

Mehr erfahren