Regional Demand Planning Manager (m/w/d)

Kaufering nahe München
Reference No: WD-0003906

Wen suchen wir?

Wir suchen einen kommunikationsstarken, zahlenaffinen und analytischen Regional Demand Planning Manager (m/w/d) zur Verstärkung unseres zentraleuropäischen Logistikteams in Kaufering nahe München. Sie sind proaktiv, lösungsorientiert und besitzen gutes Verhandlungsgeschick? Die Logistik ist Ihre Leidenschaft und Sie wollen uns dabei unterstützen unsere Demand Planung durch innovative Ansätze zu optimieren? Dann sind Sie hier genau richtig!

Wer ist Hilti?

Wir entwickeln, fertigen und vertreiben hochmoderne Produkte, Technologien, Software und Dienstleistungen für die Bauindustrie. Wir können auf 75 Jahre Firmenerfahrung zurückblicken und unsere bahnbrechenden Produkte und unser außergewöhnlicher Service sind in der ganzen Welt bekannt. Hilti steht für Innovation, Qualität und direkte Kundenbeziehungen. Mit 30.000 Mitarbeitenden in über 120 Ländern bieten wir Ihnen ein beeindruckendes Umfeld, in dem Sie sich beweisen, wachsen und Ihre Karriere selbst gestalten können.

Was sind Ihre Aufgaben?

Als Regional Demand Planning Manager (m/w/d) stellen Sie sicher, dass unsere Produktverfügbarkeit in Zentraleuropa gewährleistet ist. In diesem Zusammenhang erstellen Sie selbstständig Produkt-Forecasts inkl. der zugehörigen Abstimmung der Planzahlen, welche Sie mit Marketing und Vertrieb konstant im Auge behalten. Darüber hinaus verantworten Sie die Phase-In/Phase-Out Planung, insbesondere im Rahmen von Neuprodukten, mit dem Ziel der optimalen Produktverfügbarkeit bei minimalem Lagerbestand. Durch Ihre strukturierte Arbeitsweise gelingt es Ihnen nicht nur laufende Prozesse zu monitoren, sondern auch proaktiv Verbesserungsprozesse im Bereich des Material Managements voranzutreiben. In der Zusammenarbeit mit regionalen und globalen Teams haben Sie die Möglichkeit Ihre koordinativen Fähigkeiten zu nutzten und komplexe Sonderthemen umzusetzen. Daneben übernehmen Sie themenbezogen das laterale Leadership für Ihr Land und sind im konstanten Austausch mit den entsprechenden Stakeholdern. Bei dem Aufbau, der Pflege und der Vertiefung Ihres Netzwerks zu anderen Bereichen (z.B. des Material Managements der Business Units und des Marketings) und Geschäftspartnern, sowie bei der Unterstützung von anderen Mitarbeiter/innen, helfen Ihnen Ihre ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten, was Sie auch als Single Point of Contact für Ihren Zuständigkeitsbereich täglich unter Beweis stellen.

Unser Logistikbetrieb zeichnet sich durch eine Besonderheit aus: Wirverfügen über unsere eigene Logistikkette, was für ein Unternehmen unserer Größeaußergewöhnlich ist.

Was bieten wir?

Unsere Kultur der Mitarbeiter- und Leistungsorientierung sorgt für ein einzigartiges Arbeitsumfeld. Viele unserer Mitarbeiter sagen, dass sie sich sofort bei Hilti zuhause gefühlt haben, auch schon während des Bewerbungsgespräches. Die Atmosphäre ist das Ergebnis aus persönlicher Leistung, Teamwork und Unterstützung.
Außerdem legen wir großen Wert auf eine gute Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben unserer Mitarbeitenden. Deshalb bieten wir Ihnen nicht nur ein unbefristetes Arbeitsverhältnis an, sondern auch ein umfassendes und individuelles Benefits Paket, wie z.B.
• Betriebliche Altersversorgung (arbeitgeberfinanziert)
• Mitarbeiterbeteiligung am Unternehmenserfolg
• Firmeneigener Fitnessbereich mit Trainingskursen
• Modern eingerichtete Arbeitsplätze mit höhenverstellbaren Schreibtischen
• kostenfreie Parkplätze

Warum suchen wir gerade Sie?

Wir haben ein Team, das in Bezug auf Talente und Kompetenzen sehr vielfältig, sehr dynamisch, innovativ und produktiv ist. In einem solchen Team zu arbeiten, stärkt die persönlichen und fachlichen Fähigkeiten aller Mitarbeiter – bringen Sie mit Ihrer Expertise und Persönlichkeit eine neue Nuance mit ein.

Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, BWL oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Logistik
  • Idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich Supply Chain Management und/oder einschlägige Praktika
  • Internationale Flexibilität
  • Fähigkeit sich schnell in neue Themen einzuarbeiten
  • Ausgeprägte Prozess- und System-Kenntnisse (SAP, MS-Office, insbesondere Excel)
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Zahlenaffinität, sowie proaktive Kommunikationsfähigkeiten
  • Hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen
  • Strategische und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Englisch und Deutschkenntnisse

Machen Sie den nächsten Schritt! Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Für Rückfragen steht Ihnen gerne Marie Prestel unter +49 8191 904464 zur Verfügung.
Hilti steht für Chancengleichheit, wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen.

Kontakt: Hilti Deutschland Logistik | Marie Prestel | Human Resources

"Wir gewähren hier einzigartige Einblicke in den Aufbau der gesamten Zulieferkette und ermöglichen es, vielfältige Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Wir ermutigen unsere Teams dabei immer, gängige Handlungsweisen zu hinterfragen. Wer eine Idee hat, wie man einen Vorgang einfacher und effizienter gestalten kann – immer her damit."

- Fabrice, Head of Global Logistics Services

Ähnliche Jobs bei Hilti

Oberhausen

In dieser Position analysieren Sie die Transportflüsse in Zentraleuropa unter Berücksichtigung aller relevanten Bereiche (u.a.

Logistik

Suchen Sie eine neue logistische Herausforderung? Unsere globale Logistik sucht ihresgleichen – wir besitzen sogar unsere eigene Zulieferkette. In diesem weltumspannenden System erwarten Sie vielfältige interessante Anforderungsprofile.

Mehr erfahren