Supply Engineer Mechanical (m/w/d)

Kaufering nahe München
Reference No: WD-0009379

Wen suchen wir?

Durch Ihre mehrjährige berufliche Erfahrung bringen Sie Ihr Wissen in der Entwicklung, Kostenabschätzung und Dokumentation von fertigungstechnologischen Lösungen auf Baugruppenebene von Power Tools ein und unterstützen unser Team proaktiv bei der Entwicklung technischer Lösungen mit hoher Komplexität.

Wer ist Hilti?

Wir entwickeln, fertigen und vertreiben hochmoderne Produkte, Technologien, Software und Dienstleistungen für die Bauindustrie. Hilti steht für Innovation, Qualität und direkte Kundenbeziehungen.
Von der Konstruktion, Simulation und Design der Produkte, über die Herstellung eigener Prototypen bis hin zum Systemtest und der Zertifizierung unserer Powertools - Unsere Innovationen kommen aus unseren eigenen Forschungs- und Entwicklungslaboren.
Mit 30.000 Mitarbeitenden in über 120 Ländern bieten wir Ihnen ein beeindruckendes Umfeld, in dem Sie sich beweisen, wachsen und Ihre Karriere selbst gestalten können.

Was sind Ihre Aufgaben?

Der Fokus Ihrer Aufgabe liegt auf der Erarbeitung von Technologieempfehlungen für mechanische Komponenten und Baugruppen im Bereich Power Tools und die Erstellung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen über die gesamte Wertschöpfung hinaus.
Dazu erarbeiten Sie Produktionskostenabschätzungen und -kalkulationen für Baugruppen oder komplette Elektrowerkzeuge und nutzen aktiv die Anwendung von Werkzeugen und Normen zur Auswahl der am besten geeigneten Fertigungstechnologien. Mit Ihrer Rolle sind Sie ein wichtiges Mitglied in diversen Projekten (z.B. Technologie- Plattform-, TTM-, OED-, PIP-, QIP-, Zulassungs-, Product Care-Projekt) und tauschen sich regelmäßig mit Ihren Kolleginnen und Kollegen aus.
Ein weiteres Aufgabengebiet ist die eigenständige Durchführung von Machbarkeitsstudien zur Beurteilung von Produkt- und neuartigen Fertigungstechnologien, deren Anwendung für Hilti in naher Zukunft von Relevanz werden kann.

Abschließend präsentieren Sie Ihre Arbeitsergebnisse in Projekt- und Steuerungsgremien und stellen somit die offene und klare Kommunikation, vorwiegend in Englisch, innerhalb der Projektteams und zum Management sicher.

Wir beschäftigen über 800 der besten Ingenieure der Welt, die in unseren Innovationszentren in Liechtenstein und in Kaufering die technischen Lösungen von morgen entwickeln und testen.

Was bieten wir?

Wir bieten Ihnen ein einzigartiges Arbeitsumfeld, in dem Sie Teil eines kreativen und interdisziplinären Teams sind. Sie bekommen von Anfang an viel Eigenverantwortung übertragen und wir unterstützen Sie bestmöglich bei Ihrer individuellen Karrieregestaltung.
Darüber hinaus bieten wir Ihnen innovative und personalisierte Benefits, wie z.B.

- Firmeneigener Fitnessbereich mit Trainingskursen
- Flexible Arbeitszeitmodelle
- DB JobTicket
- Company Bike
- Zuschuss zum Monats- und Jahres-Abo öffentlicher Verkehrsmittel
- Kostenlose Ladesäule für Elektroautos
- Betriebliche Altersvorsorge (Arbeitgeberfinanziert)
- Zuschuss zur Kinderbetreuung

Weitere mögliche Benefits:
- Unterstützung beim Umzug und der Wohnungsfindung
- Steuerberatung

Integrität, Mut, Teamwork und Engagement sind für Hilti von wesentlicher Bedeutung – sowohl heute als auch morgen. Wir sind stolz darauf sagen zu können, dass wir nicht nur über unsere Werte reden, sondern diese auch jeden Tag leben.

Warum suchen wir gerade Sie?

Mit Ihrer Technikbegeisterung und Ihrer systematischen und selbstständigen Arbeitsweise ermöglichen Sie die Optimierung von Bauteilen in bestehenden Fertigungstechnologien, zeigen aber auch neue qualitativ bessere und kostengünstigere Alternativen auf. Wir bieten ein besonders abwechslungsreiches und spannendes Aufgabenfeld mit der ganzen Vielfalt von ausgereiften und zukunftsweisenden Technologieentwicklungen bei Hilti. Werden Sie Mitarbeiter im Querschnittsbereich Engineering, Cost & Supply der Business Area Electric Tools & Accessories – dem Kerngeschäftsfeld von Hilti.

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder ähnlicher Fachrichtung
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Cost Engineering in einem multinationalen Fertigungsunternehmen, idealerweise auch mit Erfahrung in den Bereichen Zerspanung, Guss- und Sintertechnologien wünschenswert
  • Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und hohe zielorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Teamorientierung mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten in einem interdisziplinären und internationalen Umfeld
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Nehmen Sie die Herausforderung an und starten Sie Ihre Karriere bei HILTI! Denn wir sind immer auf der Suche nach Mitarbeitenden für eine langfristige Zusammenarbeit.
Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Bewerbung und Einstieg bei HILTI während COVID 19: https://careers.hilti.de/de-de/covid.

Bei Ihrem Vorstellungsgespräch werden Sie einige Zeit mit uns verbringen. So bekommen Sie ein Gefühl für den Job und unsere Unternehmenskultur.

Hilti steht für Chancengleichheit. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen.

Kontakt: Hilti Entwicklungsgesellschaft mbH I Miriam Fries I Human Resources

Sollten technische Probleme während der Bewerbung auftreten, kontaktieren Sie bitte mycareer-techsupport@hilti.com.

Ähnliche Jobs bei Hilti

Kaufering nahe München

In Ihrer Rolle unterstützen Sie unsere Zulassungsexperten, unser Data Management zu pflegen und auszubauen. Sie werden Test- und Zulassungsdokumente analysieren, relevante Information vorbereiten und organisieren und in eine Datenbank eintragen, um den Output des Teams zu maximieren.

Kaufering nahe München

In dieser herausfordernden Position sind Sie verantwortlich für die Evaluierung verschiedenster Technologien für unsere batteriebetriebenen Systeme.

Forschung & Entwicklung

Begeistern Sie sich für Technik? Wir bieten vielfältige Aufgabenfelder für Ingenieure: als Berater auf Baustellen im direkten Kontakt zu unseren Kunden, als Entwickler neuer richtungsweisender Software oder in der Forschung & Entwicklung patentierter Produkte in unseren R&D Innovationszentren.

Mehr erfahren