Vernetzte Glühlampen, intelligente Thermostate, drahtlose Lautsprecher – der Trend der modernen Heimtechnik geht Richtung Internet der Dinge. Hilti braucht engagierte Teammitglieder, die unsere innovativen Geräte, Software und Services entwickeln und vermarkten. Hilti prägt seit Jahrzehnten den Wandel der Bauindustrie und unterstützt seine Kunden weltweit, mit neuen Technologien noch effizienter und produktiver zu werden. Mit Ihrer Hilfe möchten wir bei den vernetzten und digitalen Baustellen der Zukunft an vorderster Front mitmischen.

Schon heute können Sie uns dabei helfen, unsere bestehenden Lösungen weiter voranzubringen. Mit ON!Track – unserer Betriebsmittelsoftware – gewinnen unsere Kunden mehr Transparenz und Kontrolle über ihre Elektrogeräte und Baumaschinen. Oder arbeiten Sie mit an der Weiterentwicklung von Hilti Connect, einer mobilen App, die unsere Kunden bei der Überwachung, Anpassung und Wartung von Hilti Geräten auf der Baustelle unterstützt.

 

Entwickeln Sie diese Lösungen mit maschinellen Lernalgorithmen und künstlicher Intelligenz noch weiter. Mit den genannten Technologien können wir beispielsweise Gerätereparaturen vorausschauend planen und gleichzeitig das korrekte Ersatzgerät direkt an die Baustelle liefern. Stellen Sie sich vor, Sie schreiben die Algorithmen, mit denen wir in Echtzeit analysieren können, wie Geräte vom Kunden eingesetzt werden. Dies könnte neue Möglichkeiten eröffnen, den Stromverbrauch durch Reduzierung der Leerlaufzeiten zu senken. Wird auf diese Weise ein Falschgebrauch oder Bedienfehler erkannt, könnte eine Anwender-Schulung Abhilfe bringen. Wir könnten dem Kunden die für ihn idealen Geräte empfehlen oder dabei unterstützen, Kosten besser zu kontrollieren und die Effizienz der Baustelle zu erhöhen. 

Intelligente Geräte sind eine Grundlage für eine produktivere Bauindustrie. Wir möchten gemeinsam mit unseren Kunden die Baubranche digitalisieren. Wir sind gespannt, wie Ihre Ideen uns dabei helfen, unsere Ziele zu verwirklichen. Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft gestalten.

Verwenden Sie Ihre Maus oder schwenken Sie das Handy, um sich im 360° Umfeld umzusehen.

Let's build the future with augmented reality

Bei Hilti unterstützen wir seit Jahren unsere Kunden mit Hilfe von Building Information Modeling (BIM) dabei, ihre Bauvorhaben dreidimensional darzustellen. Nun brennen wir darauf das Potenzial neuer Technologien, wie Virtual und Augmented Reality zu nutzen

Let's build the future with bamboo

Seitdem Martin Hilti das Unternehmen vor über 75 Jahren gegründet hat, gestaltet Hilti zusammen mit den Kunden die Zukunft. Heutzutage reicht es allerdings nicht mehr aus Nebendarsteller zu sein. Wir glauben, dass wir zu einer besseren Zukunft für alle beitragen können, wenn wir themenübergreifend zusammenarbeiten. Deshalb brauchen wir Ihre Hilfe.